Verdichtetes

Ab und zu sind hier Gedichte. Eher selten, aber immerhin. Weil ich das eben mag, tauchen auch immer wieder kleine Fetzen auf, die zu ganzen Texten gehören. Die meisten davon findet ihr in meinem ersten Buch „Für dich war ich Mohn“, das 2015 im Geest-Verlag erschienen ist, oder in „staubgefärbt.“ von 2016. Aber neben naiv-kleinen und bedrückend-ekeligen und verwirrend-traurigen und umfassend-liebenden Gedichten gibt es auch ein bisschen Kurzprosa.

Für alle Interessierten und Neugierigen:
„Für dich war ich Mohn“

http://geest-verlag.de/buecher/siemon-rieke-f%C3%BCr-dich-war-ich-mohn-naive-postkultur-auf-abwegen

http://www.amazon.de/F%C3%BCr-dich-war-ich-Mohn/dp/3866855052

„staubgefärbt.“

http://geest-verlag.de/shop/siemon-rieke-staubgef%C3%A4rbt

https://www.amazon.de/staubgef%C3%A4rbt-Rieke-Siemon/dp/3866855834

Die Bücher könnt ihr in jeder Buchhandlung, beim Verlag, bei mir (nach Wunsch signiert) und natürlich bei Amazon, Weltbild, Ebay oder wo auch immer ihr sonst eure Bücher kauft, bestellen. 🙂

Liebste Grüße
Rieke

Advertisements